Gutleutstraße 15 – Zur Franzi
Close

Gutleutstraße 15

Da muss erst Corona kommen, damit ich wieder einen Blogbeitrag schreibe. Nicht das in den letzten Monaten nichts passiert wäre, aber allein die Zeit fehlte und oft auch die Muße und Ruhe um etwas zu Schreiben.

Nun sind wir alle zum Nichtstun verdonnert. Naja wirklich Nichtstun ist falsch, wer Kinder hat weiß wovon ich spreche. Trotzdem hat man wieder mehr Zeit für Dinge die liegen geblieben sind, so zum Beispiel auch Euch zu berichten wie es weitergeht.

Ja und wie und wo und was geht es jetzt weiter, werden sich viele fragen. Wie Ihr gemerkt habt hat es etwas gebraucht bis ich Neueröffnung feiern kann. Lag an den unterschiedlichsten Gründen: Neufindung, die Fragen ob alleine oder mit einem Geschäftspartner und so viel anderen Gründen.

Der Plan nahtlos mit einem neuen Laden weiterzumachen, lies sich irgendwie nicht umsetzten. Und im nachhinein bin ich froh eine Pause gehabt zu haben. Rausgekommen am Ende des Ganzen Wartens, Überlegens und Suchens ist nun eine Situation wie sie am Besten passt und sich am Besten anfühlt. Und die aber auch den meisten Mut erfordert. Aber mutig soll man ja sein.

Nicht mehr ganz alleine sondern mit Philipp vom Restaurant ABER eröffne ich nun bald ein kleines Café mit Veranstaltungsmöglichkeiten und eine Weinbar direkt nebenan. Alles in der Gutleutstraße 15 im schönen Bahnhofsviertel und direkt neben meiner Wohnung.

Das Ganze aber nicht komplett alleine, auch wenn ihr eher mich als Philipp sehen werdet, ist er doch der Kopf gerade hinter Weinbar und vor allem hinter der sehr geilen einzigartigen Einrichtung beider Läden, natürlich mit der genügenden Franzi-Note : )

Zur Franzi wird aber natürlich auch weiterhin bloggen, catern, bei Euch zu Hause kochen und regelmäßige Events zum anmelden anbieten.

Ohne Corona wäre vor einer Woche Eröffnungsfeier gewesen. So bleibt noch etwas Zeit an der Einrichtung zu basteln, sich über das Angebot Gedanken zu machen und einen Blogbeitrag zu schreiben.

Ich hoffe, dass wir alle gesund bleiben und bald zusammen Eröffnung feiern können.

Eure Franzi

P.S.: mal wieder ein dickes DANKE an Alina für die sehr schönen Fotos von der Baustelle und bald vom neuen Laden!

Print

0 Shares

About the author zurfranzi

Mein Name ist Franziska. Ich bin Mutter, leidenschaftliche Köchin und seit kurzem Foodbloggerin im Herzen des Taunus (Hessen).

All posts by zurfranzi →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.